Julian Brüning - Für das Lausitzer Seenland im Brandenburger Landtag

Mobile Bürgersprechstunden im Wahlkreis!

Bereits seit seinem Einzug in den Brandenburger Landtag besucht der Landtagsabgeordnete, Julian Brüning, regelmäßig verschiedene Orte und Ortsvorsteher in seinem Wahlkreis. Ab Anfang März lädt er nun in verschiedenen Gemeinden zu mobilen Bürgersprechstunden ein.

"Politik kann nur gemeinsam gelingen. Deshalb ist mir der persönliche, regelmäßige Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern sehr wichtig. Viele Projekte konnten in den vergangenen zwei Jahren bereits angepackt und auch gelöst werden. Das möchte ich gern fortsetzen, denn wer "Gemeinsam stark" auf seine Wahlplakate schreibt, der muss es auch vorleben", so Julian Brüning.

An folgenden Tagen sind Bürgerinnen und Bürger herzlichen eingeladen:

  • 07. März:  11 Uhr in Sergen (vor der Feuerwehr)
  • 07. März:  13 Uhr in Komptendorf (vor dem Gasthof)
  • 07. März:  15 Uhr in Klein Döbbern (vor der Kirche)
  • 09. März:  11 Uhr in Graustein (vor der KiTA)
  • 09. März:  13 Uhr in Tschernitz (am Brunnenimbiss)
  • 09. März:  15 Uhr in Gosda (am Schafstall)
  • 10. März:  11 Uhr in Rehnsdorf (vor der Feuerwehr)
  • 10. März:  13 Uhr in Schorbus (am Sportplatz)
  • 10. März:  15 Uhr in Drebkau (DRK-Begegnungszentrum)
  • 14. März:  11 Uhr in Lug (vor der Feuerwehr)
  • 14. März:  13 Uhr in Niemtsch 
  • 14. März:  15 Uhr in Sedlitz (vor der Kirche)